• Bauherr: Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH – Standort Klinikum Neukölln
  • Architekt: SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH (Lph 1-9)
  • Zeitraum: 06/2018 – 04/2020  

Zum Gesamtkonzept des Außenraums zählt der verkehrstechnische Anschluss an die übergeordnete Verkehrsachse West – Ost sowie die Gestaltung der Freianlagen im Zuge des Neubaus Psychiatrie und Somatik mit dem Schwerpunkt des eingefriedeten Patientengartens.

Ziel der Planung war es, die Zugänge zu den beiden wesentlichen Ein- und Ausgängen des Klinikums barrierefrei sicherzustellen, die Aufenthaltsqualität in den Freianlagen, insbesondere für Patienten und deren Besucher zu steigern sowie die Schaffung einer zentralen Versorgungsachse Nord- Süd zum übergeordneten Wirtschaftshof.