• Bauherr: Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH - Standort Strausberg
  • Architekt: PG KMF, Kossmann-Maslo-Franke Architekten BDA (Lph 1-5)
  •                                                    SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH (Lph 6-9)
  • Zeitraum: 08/2014 – 04/2021  

Das Krankenhaus Märkisch-Oderland, Standort Strausberg, ist ein Krankenhaus der Grundversorgung.

In vier Bauabschnitten wurden bei laufendem Betrieb Umbau-, Erweiterungs- und Sanierungsmaßnahmen durchgeführt, von welchen alle medizinischen Fachrichtungen berührt wurden. Es erfolgte eine Neukonzipierung zahlreicher Funktionsstellen, wie z.B. Haupteingang mit administrativer Aufnahme und Serviceeinrichtung, Rettungsstelle, klinischer Arztdienst, Funktionsdiagnostik, Endoskopie, OP-Bereich, Intensivmedizin, Intermediate Care, zentrale Sterilgut-Versorgung und Cafeteria.