• Bauherr: Evangelische Elisabeth Klinik 
  • Adresse: Lützowstraße 24-26, 10785 Berlin
  • Architekt: SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH
  • Bauleitung: SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH
  • Zeitraum: 05/13 - 09/14

Das Gesamtkonzept für die Gestaltung der Dachflächen sah eine Differenzierung in Pflanz- und Kiesbereiche vor. Die organisch geschwungenen intensiv begrünten Pflanzflächen wurden in unterschiedlichen Höhen als hügelartige Beete angelegt, um eine direkte Blickbeziehung zwischen den sich gegenüberliegenden Ärzte- und Patientenzimmer zu unterbrechen.

Die Bepflanzung in Kombination mit den gefächerten Stahllamellen sollte die Abteilungen visuell voneinander abgrenzen. Die Pflanzenauswahl wurde so ausgewählt, dass zu jeder Jahreszeit einzelne Bereiche als Blickfang dienen. Die Pflanzflächen bestehen aus leichten wasserspeichernden Substratschichten. Die Bewässerung der Pflanzen erfolgt über eine im Substrat verlegte Tröpfchenbewässerung.

Die umliegenden Kiesflächen sind in unterschiedlichen Farb- und Kornabstufungen angelegt worden. Zu den Randbereichen wurde helleres Material verwendet. Eine Pflasterfläche bietet den Zugang zum neuen Gebäudebereich und verbindet den Treppenaufgang mit der intensiv angelegten Dachbegrünungsfläche.

Die Leistung von SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH umfasste die Leistungsphasen 1-9 der HOAI.