• Bauherr: Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
  • Adresse: Rudower Straße 48, 12351 Berlin
  • Architekt: SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH (anteilig)
  • Bauleitung: SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH
  • Zeitraum: 02/18 – 10/19  

Es ist durch die Vivantes Service GmbH beabsichtigt, für die Großbaumaßnahme Neubau Nordkopf Haus 50 im Klinikum Neukölln einschließlich der Anbindung an das Bestandsgebäude Haus 30 auf dem Gelände des Klinikum Neukölln ein Baukoordinierungs- und –kompetenzzentrum einzurichten.

In diesem sollen neben der Vivantes Projektleitung auch diverse Planungs-, Koordinierungs- und Bauleitungsbüros einschließlich der Auslagerung von Verwaltungsfunktionen und der KNK-Geschäftsleitung räumlich untergebracht werden, damit eine ständige und umfassende Kommunikation vor Ort erfolgen kann.

Dieses Bau- und Kompetenzzentrum ist Teil der Baustelleneinrichtung und soll für die Bauzeit der Großbaumaßnahme unter der Regie der Vivantes Service GmbH betrieben werden.

Die Standzeit des Modul- bzw. Containergebäudes wird bestimmt durch die Bauzeit der Baumaßnahme des Hauses 30.

Die Abwandlung der Grundrisslösung ist möglich, da das Container- bzw. Modulgebäude aus einer Zusammenstellung einzelner Systemeinheiten in Größe von Standardcontainern aufgebaut und somit eine raumbildende Anpassung problemlos möglich ist.