Harald Werner

Dipl.-Ing. Bauingenieur

Harald Werner absolvierte sein Studium an der Technischen Hochschule Berlin – der heutigen BEUTH Hochschule für Technik – und schloss es 1988 erfolgreich mit dem Dipl.-Ing. für Architektur ab.

Seine beiden Mit-Gesellschafter lernte er in Hamburg bei Gerkan, Marg & Partner kennen. 1992 gründeten sie das Architekturbüro Schimke – Kant & Partner und realisieren seitdem gemeinsam verschiedene Bauprojekte in Berlin und Cottbus.

Als 2013 das Leistungsspektrum durch die Gründung von SKP Berlin GmbH im Bereich Landschaftsarchitektur und Freianlagen erweitert wurde, übernahm er für diese Firma ebenfalls die Geschäftsführung.

Er ist der Mann für die Sanierung im Bestand. Er kennt sich aus mit dem Bau von Krankenhäusern, Operationssälen und allem was dazu gehört.

Auswahl Referenzprojekte:

 Vivantes Klinikum am Urban

      Umbau und Sanierung OP-Bereich (Denkmalschutz)

 St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof

      Umbau der OP-Abteilung

 Oberlinklinik Potsdam

      Umbau und Erweiterung der OP-Abteilung

 Helios Klinikum Berlin-Buch

      Umbau Fachkrankenhaus Lungen- und Thoraxchirurgie

      Neu-und Umbau Forensische Psychiatrie

 Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe

      Neubau und Sanierung OP-Bereich „Villa“ 1. Bauabschnitt

      Bettenhaus und Funktionstrakt 2.Bauabschnitt

 St. Hedwig Klinik Berlin-Mitte

      Umbau und Sanierung OP-Bereich

      Umbau Funktionsebene