Andrea Hortig

Dipl.-Ing. Architektin

Gebürtig in Oberhausen schloss sie 1988 ihr Studium in Berlin - an der heutigen BEUTH Hochschule für Technik – erfolgreich mit dem Dipl.-Ing. für Architektur ab.

Berufliche Erfahrungen sammelte sie im Anschluss z.B. bei Gerkan, Marg & Partner in Hamburg und im Hochbauamt in Berlin-Neukölln.

Seit 1993 gehört sie zum Geschäftsführer-Trio von Schimke – Kant & Partner und ist seit 2013 auch Gesellschafterin der SKP Berlin Gebäude & Landschaften GmbH.

Sie ist unsere versierte und erfahrene Expertin vor allem für die Leitung von Großprojekten des Hochbaus. So ist sie hauptverantwortlich für unser umfangreiches Projekt im Vivantes Klinikum im Friedrichshain.

Andrea Hortig ist Mitglied der Architektenkammer.

Auswahl Referenzprojekte:

 Vivantes Klinikum im Friedrichshain

      Erweiterung Perinatalzentrum, Entbindung und Neonatologie

      Umbau Haus 15.0 und Neubau der Häuser 15.1 und 15.2 mit Tiefgarage und Magistrale

      Umbau Haus 16.3 und Neubau Haus 16.6 zur Strahlentherapie des MVZ mit Linearbeschleuniger

      Denkmalschutzgerechter Umbau und Sanierung Häuser 3, 4 und 5

 Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus Neubau mit drei Bettenstationen „Vinzenz von Paul“ mit Tiefgarage sowie Anbindung mit Brückenkonstruktion an Denkmalensemble

 Alexianer St. Josef-Krankenhaus Potsdam

      Instandsetzung des Altbaus, Denkmalschutz

      Erweiterungsneubau